Assoc.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Marcus Hofbauer

Mein Name ist Prof. Dr. Marcus Hofbauer, ich wurde 1981 in Wien geboren und habe mein Medizinstudium im Jahr 2004 an der Medizinischen Universität in Wien abgeschlossen.

Anschließend an mein Studium begann ich mit meiner Facharztausbildung im Bereich der Unfallchirurgie und Sporttraumatologie an den besten und renommiertesten Kliniken in Wien. Unter der wissenschaftlichen und medizinischen Leitung der erfahrensten Kniespezialisten Österreichs erlangte ich schließlich meine Expertise im Bereich der Kniegelenkschirurgie.

Als erster österreichischer Sportchirurg erhielt ich im Jahr 2012 das „AGA-Aircast Pittsburgh Research Fellowship“.

Dieses führte mich für knapp zwei Jahre an die renommierte Abteilung für Sportorthopädie der University of Pittsburgh (USA), unter der Leitung des weltweit anerkannten Kreuzbandspezialisten Prof. Freddie Fu. Prof. Fu und sein Team sind für die sportorthopädische Betreuung des weltweit bekannten Eishockeyteams „Pittsburgh Penguins“, sowie für die Profi-Football Mannschaft „Pittsburgh Steelers“ zuständig.
Unter der strengen Anleitung von Prof. Fu durfte ich im Bereich der Sporttraumatologie die neuesten medizinische Erkenntnisse und innovative Behandlungsmethoden erlernen.

Vor allem bei der operativen und konservativen Betreuung von Spitzensportlern konnte ich in den USA wertvolle Einblicke in neuartige und richtungsweisende Behandlungskonzepte, sowie modernste Operationsmethoden gewinnen.

Seit meiner Rückkehr nach Wien arbeite ich als Facharzt für Unfallchirurgie an der Universitätsklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie im AKH Wien, wo mir nach meiner Habilitation im Jahr 2015 der Titel „Privatdozent“ verliehen wurde.

Im Jahr 2017 wurde ich in den USA mit dem AOSSM-ESSKA Traveling Fellowship ausgezeichnet. Dieses Stipendium führte mich drei Wochen lang in 8 verschiedene Städte in den USA und Kanada, wo ich neben mehreren geladenen Vorträgen zum Thema Kreuzbandchirurgie auch innovative Operationstechniken vorstellen und in der medizinischen Praxis demonstrieren durfte.

Im Jahr 2018 Jahr wurde mir von der Medizinischen Universität Wien der Titel „Associate Professor“ verliehen, worauf ich Leiter des Forschungscluster „Sport und Gelenkserhaltung“ sowie stellvertretender Leiter des Forschungscluster „MRT und biochemische Bilddiagnostik“ an der Universitätsklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie wurde.

Im selben Jahr wurde ich zum Teamarzt des Fußballklubs FK Austria Wien berufen und als ordentliches Mitglied in den Arbeitskreis „Knie“ der österreichischen Gesellschaft für Unfallchirurgie aufgenommen.

Mein Spezialgebiet umfasst die minimal-invasiven (arthroskopischen) Operationen von Kreuzband- und Meniskusverletzungen, Instabilitäten der Kniescheibe, Beinachsenkorrekturen, Hüft- und Knieprothesen, Versorgung von Schulterverletzungen sowie die konservative (nicht-operative) Behandlung sämtlicher Sportverletzungen.

Ich bin wissenschaftlich äußerst engagiert und als führender Autor in zahlreichen Publikationen in internationalen und renommierten Journalen vertreten. Derzeit betreue ich mehrere Studien zum Thema der Transplantatheilung nach vorderer Kreuzbandrekonstruktion.

Laufende Fortbildungen erlauben mir, meine Patienten mit den modernsten Evidence-Based und State-of-the-Art Operationstechniken zu versorgen.

Ich hoffe, ich konnten Ihnen mit diesem kurzen Text über meine bisherige Laufbahn, einen guten Überblick über meine Tätigkeiten und meine Expertise geben. Ich freue mich über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail, um gemeinsam die nächsten Schritte zu mehr Bewegungsfreiheit zu besprechen.

“Ich operiere nur, wenn es wirklich notwendig ist.”

— Prof. Dr. Marcus Hofbauer

Über uns

Als Teamarzt des Fußballklubs „Austria Wien“, nehmen bei mir Qualität, sowie ein intensives Vertrauensverhältnis zu meinen Patienten und Patientinnen einen sehr hohen Stellenwert ein. Das gesamte Wiener Fußball-Team verlässt sich auf meine jahrelange Erfahrung im Bereich von Sportverletzungen, sowie meine ständige Einsatzbereitschaft.

  • » AKH Wien +2000 Sportchirurgische Operationen
  • » Orthopäde, Unfallchirurg, Sportarzt an der Privatklinik Döbling
  • » Researchgate 41 Wissenschaftliche Veröffentlichungen in dem Gebiet
  • » Researchgate 6 Buchbeiträge
  • » DocFinder 100% Positive Bewertungen auf docfinder
  • » Teamarzt des Fußballklubs Austria Wien
  • » Über 100 Vorträge auf nationalen und internationalen Kongressen

Unser Team

  • Kniespezialist

    Dr. Marcus Hofbauer

        16 Jahre Erfahrung

    „Ich operiere nur, wenn es wirklich notwendig ist.“

  • Handspezialist

    Dr. Gabriel Halát

        20 Jahre Erfahrung

    Ihr Spezialist bei akuten Verletzungen sowie posttraumatischen und chronisch degenerativen Veränderungen der Hand.

  • Schulterspezialist

    Dr. Roman Ostermann

        20 Jahre Erfahrung

    „Ihr Körper ist einzigartig. Er verdient es auch so behandelt zu werden.“

    https://ostermann.doctor/

  • Radiologe

    Dr. Gerd Bodner

        30 Jahre Erfahrung

    Ihr Spezialist auf dem Gebiet der Radiologie!

    http://ordination-gerdbodner.at/

  • Assistenz

    Bettina Maihs Msc.

        10 Jahre Erfahrung

    „Ich stehe Ihnen in allen Belangen rund um die Organisation zur Verfügung.“

Wichtige Links

Docfinder Bewertungen

Pubilkationen

Leistungen

dr-hofbauer-hüfte

Hüftgelenk

dr-hofbauer-hand-icon

Ellenbogen und Hand

dr-hofbauer-fuss-icon

Sprunggelenk und Fuß

frakturen

Frakturen

dr-hofbauer-knie-icon

Knie

dr-hofbauer-schulter-icon

Schulter

dr-hofbauer-sport-icom

Sportverletzungen

fragen-dr-hofbauer-hand-icon

Fragen?